Wohnzimmerbeleuchtung

Ein guter Beleuchtungsplan für Ihr Wohnzimmer ist oft einer der schwierigeren Pläne. Warum? Ihr Beleuchtungsplan für das Wohnzimmer muss flexibel genug sein, um mehrere Funktionen zu erfüllen. Und einige möchten, dass sich ihr Beleuchtungsplan ändert, wenn sie die Anordnung der Möbel in ihrem Zimmer ändern. Daher sollten Sie sich viele Gedanken darüber machen, welche Art von Beleuchtung Sie in den einzelnen Bereichen verwenden.

Decken- und Einbauleuchten

Möglicherweise installieren Sie eine Einbau- oder Schienenbeleuchtung, um den gesamten Raum oder einen bestimmten Bereich in Ihrem Raum zu beleuchten. Unabhängig davon müssen Sie die gleichen Prinzipien anwenden. Die Platzierung von Leuchten ist nicht etwas, worauf wir hier eingehen werden, aber die Art von Glühbirnen, die Sie benötigen, ist etwas, das ich empfehlen möchte.

Wenn Sie in Ihrem gesamten Raum eine Einbauleuchte verwenden, sollten Sie eine Glühbirne verwenden, die die gesamte Beleuchtung abdeckt. Die Verwendung von A19-Standardglühlampen oder die Verwendung eines kompakten fluoreszierenden Twisters oder einer A-Form sorgen für ein umfassendes Licht.

Wenn Sie eine Einbauleuchte benötigen, um einen bestimmten Bereich zu beleuchten, sollten Sie zu einer Glühbirne mit Flut- oder Punktlicht gehen. Über einem Kamin ist der häufigste Ort, um diese zu verwenden. Einige verwenden auch gern breite Flutlichtbirnen in Einbauleuchten. Sie geben einen großen Teil des Lichts ohne einen insgesamt hellen Raum und bieten einen interessanten Lichtkontrast.

Tragbare Beleuchtung

Was meine ich mit tragbarer Beleuchtung? Alles, was Sie aufheben und bewegen können, hauptsächlich Tisch- und Stehlampen. Diese müssen am Ende von Sofas oder neben Stühlen und manchmal in Ecken oder Bereichen platziert werden, die von anderen Beleuchtungsoptionen nicht gut beleuchtet werden. Verwenden Sie tragbare Beleuchtung, um nicht nur einen Lesebereich zu beleuchten, sondern um Ihrem Beleuchtungsplan eine andere Dimension zu verleihen, wenn die Deckenbeleuchtung eingeschaltet ist oder nicht. Mini Deco Twister CFL Glühbirnen sind perfekt für diese, da sie sehr energieeffizient sind und man die Birne nicht sieht … oder nicht sollte.

Kunst- oder Fotobeleuchtung

Es gibt drei Möglichkeiten, Kunstwerke oder Fotos an Ihren Wänden zu beleuchten: Wandleuchten, Einbauleuchten oder Schienenleuchten. In dieser Anwendung möchten Sie auf jeden Fall eine Spot-Glühbirne in Ihrer Einbauleuchte oder Schienenbeleuchtung verwenden. Abhängig von der von Ihnen verwendeten Leuchte gibt es unterschiedliche Spezifikationen hinsichtlich des Wandabstands und des Winkels, in dem Sie Ihre Dose haben. Wandlampen können viele Glühbirnen verwenden. Wandlampen erzeugen eher einen indirekten Lichteffekt, wenn sie nicht punktbeleuchtet, sondern nur aufgehellt sind. Welche Anwendung Sie verwenden, hängt vom gewünschten Effekt für das Kunstwerk oder Foto ab.

Wet Bar oder Game Table Bereiche

Bereiche abseits der Seite, an der Sie einen Tisch oder eine Bar haben möchten, können schwach hängend beleuchtet werden. Anhänger hängen schön über einem Barbereich und sind im Allgemeinen in ungerader Anzahl aufgehängt. 3 ist die häufigste. Anhänger sollten 72 “vom Boden aufgehängt werden. Dies ermöglicht es den Leuten, über die Bar zu stehen und miteinander zu sprechen, und der Anhänger sollte nicht im Weg sein, sich zu unterhalten.

Wenn Sie eine größere Pendelleuchte oder eine Leuchterleuchte über einem Spiel- oder Hobbytisch installieren, sollten Sie diese in einem Abstand von etwa 60 Zoll vom Boden aufhängen. Das größte Problem hierbei ist, das Licht in den Arbeitsbereich zu lenken.

Innenbeleuchtung

Es gibt nichts Interessanteres, als Platz für eine sehr kleine tragbare Lampe in einem Bücherregal zu haben. Wenn Ihre Regale verstellbar sind, ist dies möglicherweise eine Option für Sie. Im Allgemeinen möchten Sie nichts größer als 18 “. Es ist oft schwierig, diese kleinen, gut aussehenden Lampen zu finden, aber es gibt sie.

Die bekannteste Art, eine Bücher- oder Vitrine zu beleuchten, ist die Puck- oder Cove Powercore-Beleuchtung. Puck-Leuchten sind kleine runde Leuchten, die an der Unterseite des Regals in einem Abstand von etwa 18 Zoll angebracht sind. Cove-Leuchten sind längere Leuchten, die eine bessere Gesamtbeleuchtung gewährleisten. Die Leuchten können entlang der Länge des Regals aneinandergefügt werden.

Die obersten 3 oder 4 Regale sind am häufigsten das, was Sie beleuchten möchten. Manchmal möchten Leute den gesamten Koffer beleuchten, aber Sie müssen dies nicht tun, da sich Ihre wichtigsten Gegenstände auf Augenhöhe und höher befinden.

Die Verwendung dieser Richtlinien sollte Ihnen bei der Formulierung Ihres Beleuchtungsplans für das Wohnzimmer helfen. Mit einigen Überlegungen, wie Ihr Raum aussehen wird und welche Funktionen er hat, beginnt sich ein Plan zu entwickeln.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *